The Journey™

The Journey™ ist ein international bekannter Heilungsprozess. Mittlerweile sind mehr als 500 akkreditierte Journey-Practitioner weltweit, mit Büros in Großbritannien, Australien, Amerika und Afrika aktiv, um Menschen auf 5 Kontinenten in mehr als 30 Ländern zu dienen. Zur Anwendung kommt es bei Heilpraktikern, Therapeuten, Lehrern, in Krankenhäusern und durch ausgebildete Privatpersonen.

Für The Journey™ wurden Elemente aus schamanischen Heilreisen, indischen Lehren und des NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) kombiniert.

The Journey™ ist eine intensive Reise nach innen, um sich von Blockaden jeglicher Art, Begrenzungen, Glaubenssätzen oder ungewünschten Verhaltensweisen (z. B. zur Persönlichkeitsentwicklung) zu befreien.

Unverarbeitete Erlebnisse und Gefühle werden im Körper gespeichert und wirken unbewusst hinderlich sowie blockierend, was sowohl zu psychischen als auch physischen Symptomen führen kann.

Diese Blockaden äußern sich auf vielfältige Weise z. B. durch

  • Geistige Blockaden, Antriebslosigkeit, Unlust
  • Depression, chronische Müdigkeit, BurnOut
  • Ängste, Phobien, Süchte jeglicher Art
  • Lernschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten, Verhaltensstörungen
  • Sinnfragen
  • Beziehungs- und Sexualitätsschwierigkeiten
  • Stagnation in allen Lebenslagen
  • physische und psychische Krankheiten
  • oder in dem Gefühl, dass im Leben “etwas nicht richtig” ist und man selbst fest steckt.

Die Ursachen solcher unverarbeiteten Erlebnisse können in ganz alltäglichen Situationen mit den zugehörigen Gefühlen, Gedanken sowie Gründen, Erwartungen und Leistungsdruck der Gesellschaft liegen, die von den Personen unbewusst weggedrückt bzw. verdrängt werden. Gleiches gilt für unverarbeitete Schicksalsschläge, Kindheitstraumata und einschneidende Ereignisse.

The Journey™ ist eine tiefgehende Methode, um diese Erlebnisse auf zu spüren und sich von den damit einhergehenden emotionalen sowie körperlichen Blockaden und Begrenzungen zu befreien. Einerseits befreit die daraus resultierende Selbsterkenntnis und schenkt andererseits neue Lebenskraft, Freude, Energie, Gesundheit und innere Zufriedenheit.

Es ist durchaus möglich, dass bereits eine Sitzung ausreichend ist. Meist liegt die Ursache in unserer Konditionierung und Prägungen nicht nur in einem Ereignis. Daher ist es teilweise empfehlenswert, mehrere Journey™-Prozesse anzuwenden.